Wir sind Stadtmeister 2019

Mit den Endspielen der Erwachsenen am Wochenende 21./22. September 2019 endeten die diesjährigen Stadtmeisterschaften. Wir gratulieren den erfolgreichen Jugendlichen und Erwachsenen zu ihren Erfolgen. Gemeinsam erspielten sie den dritten Platz in der Tetraeder- Cup-Wertung.

Jungen-Doppel U18 2. Sieger: v.li. Maximilian Herber und Tim Ley

Jungen-Einzel U16: v.li. 2. Sieger Martin Radev, 1.Sieger Jakob Steffen (TV Blau-Weiß)

Mädchen U14 Einzel: v.li.: 2.Siegerin Nicole Radeva und 1. Siegerin Amelie Meyer. Zusammen im Doppel U14 1. Siegerinnen

Mädchen U12 Einzel: v.li. 2. Siegerin Marlene Bystron und 1. Siegerin Nicole Radeva

Jungen U10 Doppel 1.Sieger  Tilman Büscher mit Maddox (leider kein Foto) Jungen U10 Einzel 1.Sieger Maddox (leider kein Foto) Jungen U12 Einzel 1.Sieger Lennox (leider kein Foto)

Damen Doppel 2. Siegerinnen v.li.: Katharina Alfs und Stephanie Winter

Damen 60 Einzel v.li.: 1.Siegerin Renate Czekalla, Schiedsrichter Dirk Bugdoll, 2. Siegerin Gabi Rurainsky

Herren 55 Einzel v.li.: Lisa Schmittke (Turnierleitung), 1. Sieger Eric Wick und 2. Sieger Hermann Moß, Klaus Bürger( Fachschaftsleiter Stadtsportbund)

Damen 60 Doppel: v.li.: 2. Siegerinnen Renate Czekalla und Roswitha Libuda

Herren Doppel 50 v.li.: 1. Sieger Toni Radev und Michael Amft

Mixed offene Klasse: 1. Sieger Stephanie Winter und Kim Möllers

Mixed 60 2. Sieger Ulrike Scheier und Karl-Georg Penkatzki