Nikolaus-Turnier 2022

Das hat sich gelohnt: Alle Jugendlichen gehen mit einer Nikolaustüte und Medaille nach Hause.

Am Sonntag, den 04.12.22, um 10:00 Uhr standen 22 mal mehr, mal weniger aufgeregte Kinder im Vorraum unserer Tennishalle und warteten gespannt auf den Start des Nikolausturniers. Unsere jüngsten Mitglieder:innen zeigten ihr Erlerntes und spielten sich sehr fair mit viel Spaß und Ehrgeiz durch die Runden. Die Wartezeit zwischendurch wurde mit frisch gebackenen Waffeln und „freiwillig“ vorgetragenen Gedichten der Kinder überbrückt. Respekt!
In den Genuss der leckeren Waffeln konnten wir durch eine großzügige Teigspende der Familie Winter kommen. Sehr gut kamen auch die mitgebrachten Lollis von Familie Brosch an, die an diesem Tag spontan mit helfenden Händen bereitstand.
Am Ende schafften es fünf Kinder auf das Siegertreppchen und erhielten einen Pokal. Glückwunsch!
An diesem Tag verließ niemand den Platz als Verlierer:in, denn für alle Teilnehmenden gab es eine Medaille und ein Nikolaustütchen für den tollen Einsatz.

Gute Geister sorgten fürs leibliche Wohl.

Wir sind Stadtmeister 2022

 

2. Platz in der Tetraeder-Cup-Wertung!

Mit den Endspielen der Erwachsenen am Wochenende 10./11. September 2022 endeten die diesjährigen Stadtmeisterschaften. Wir gratulieren den erfolgreichen Jugendlichen und Erwachsenen zu ihren Erfolgen.

Und hier sind die frisch gebackenen Stadt- und Vizemeister!

 


Maddox Niickel:
U12 Einzel  2.Sieger
U14 Doppel 1. Sieger mit seinem Bruder Lennox


Lennox Nickel:
U14 Einzel  1.Sieger
U16 Einzel 1. Sieger
U14 Doppel 1. Sieger mit seinem Bruder Maddox

Leonard Grönner:
U18 Einzel  1. Sieger
U18 Doppel 2. Sieger mit Tim Ley

Tim Ley:
U18 Einzel 2. Sieger
U18 Doppel 2. Sieger mit Leonard Grönner

Niccole Radeva (links)
U18 Doppel 1. Siegerin mit Lara Stanzek (rechts TC Heide)

Amelie Meyer (rechts)
U18 Einzel 1. Siegerin

Kim Möllers (rechts):
1. Sieger Herren Einzel A
1. Sieger Herren Doppel mit Niklas Lindner

 

Niklas LIndner (links):
2. Sieger Herren Einzel A
1. Sieger Herren Doppel mit Kim Möllers


Katharina Alfs (rechts):

1. Siegerin Damen Einzel

 

Amelie Meyer (links):
2. Siegerin Damen Einzel

 


Stephanie Winter und Kim Möllers:
2. Sieger Mixed offene Klasse

Julius Grönner (links):
1. Sieger Herren Einzel B
Ulla Bähr und Sylke Steede  (TV Blau-Weiß)
2. Siegerinnen Damen Doppel A

Elena Georgiadou/Judith Grobusch
2. Siegerinnen Damen Doppel B

Toni Radev und Michael Amft (v.re.):
1. Sieger Herren Doppel 50

 

Aufsteiger

Damen Aufsteigerinnen: v.li.: Eva Wailer, Constance Freienstein, Anna-Maria von Darl, Katharina Alfs, Kaja Wilmsen, Stephanie Winter, Judith Grobusch, Lara Danielowski

Vier Aufsteiger können feiern!
Ihren Aufstieg perfekt machten in dieser Medenspielsaison die Mannschaften:

Damen offene Klasse          in die 2. Verbandsliga
Damen 65 Doppel-Turnier in die Niederrheinliga
Herren offene Klasse          in Bezirksklasse A
Herren 50/2                           in die Bezirksklasse A

Wir gratulieren ganz herzlich !!