Wilczok-Pokal 2015

v.li.: Günter Hommen, Manfred Rüther

v.li.: Günter Hommen, Manfred Rüther

Neun Meldungen stellte der TC Blau-Gelb Eigen beim Wilczok-Pokal 2015 und zwei Herren konnten sich bis ins Finale spielen.
Im ersten Spiel des Tages stand Günter Hommen gegen Manfred Rüther (TC Waldhof) auf dem Platz. Während der erste Satz hart umkämpft  im Tiebreak an Rüther ging,mußte sich Günter Hommen im zweiten Satz mit 2:6 deutlich geschlagen geben und wurde Zweiter.
Bei Hermann Moß lief es ähnlich. Der erste Satz ging noch deutlich mit 6:3 an Frank Zwickl (TV Blau-Weiß), doch im zweiten Satz kam Hermann Moß näher ran. So kam es auch hier zum Tiebreak, den aber Zwickl für sich entscheiden konnte und Hermann Moß wurde Zweiter.

v.li.: Frank Zwickl sen., Hermann Moß

v.li.: Frank Zwickl sen., Hermann Moß